Archiv

26.01.2016
Falko Droßmann soll Bezirksamt Hamburg-Mitte leiten
Falko Droßmann
Foto: HA / A.Laible
Falko Droßmann (SPD) soll im Februar bei der Bezirksversammlung zum neuen Leiter des Bezirksamtes Hamburg-Mitte gewählt werden

Hamburg. Der Kreisvorstand der SPD Hamburg-Mitte hat nach Abendblatt-Informationen Falko Droßmann als Kandidaten für das Amt des Bezirksamtsleiters in Hamburg-Mitte nominiert.

Der SPD-Fraktionschef in der Bezirksversammlung Mitte, soll die Nachfolge von Andy Grote (SPD) antreten, der in der vergangenen Woche zum Innensenator gewählt wurde. Die Nominierung von Droßmann wurde am Sonntagabend auf einer Sondersitzung beschlossen, dabei gab es dem Vernehmen nach zwei Nein-Stimmen. Nach Abendblatt-Informationen soll die Bezirksversammlung voraussichtlich im Februar Droßmann zum neuen Bezirksamtsleiter wählen. Damit würde auf eine öffentliche Ausschreibung des Postens verzichtet werden. (ug)


gelesen in: HAMBURGER ABENDBLATT


Zurück

Termine

Donnerstag - Sonntag, 10.05.2018 - 10:00 Uhr
Hafengeburtstag 2018...
»» mehr dazu



AGS Hamburg bei FacebookFrank-Walter SteinmeierOlaf ScholzKnut FleckensteinAydan ÖzoguzJohannes KahrsMatthias BartkeNiels Annen„MetinSigmar GabrielBezirksbürgermeister Andy GroteB?rgerschaftsfraktion HamburgSPD Bezirksfraktion Hamburg-MitteSPDSPD CommunitySPD Hamburg
holst-sozialdemokrathamburg.deIngo EgloffMichael Neumann