Archiv

07.03.2009
Wilhelmsburg im Wandel
Metin Hakverdi, unser Regionalausschuss-Vorsitzender, konnte hohen Besuch im Bürgerhaus Wilhelmsburg begrüßen. Auf einer Veranstaltung der AGS-Hamburg-Mitte, zu der mehr als einhundert Wilhelmsburgerinnen und Wilhelmsburger im Bürgerhaus Wilhelmsburg versammelt waren, beteiligten sich viele Bürger an der Diskussion zum Thema "Zukunft Wilhelmsburg".

AGS Hamburg Wilhelmsburg

Hans-Ulrich Klose wies auf die besondere Bedeutung der Bildung für Wilhelmsburg hin und begrüßte die Investition der IBA in Sachen Bildung. Gleichzeitig betonte Hans-Ulrich Klose, dass die großen Probleme Umwelt und Verkehr, demografischer Wandel und Integration nicht mit einem großen Wurf von oben geregelt werden können. Deshalb sei er besonders stolz auf die vielen Initiativen in Wilhelmsburg, die sich innerhalb und außerhalb der Partei  erheblich an der Diskussion zur Entwicklung Wilhelmsburg beteiligten.

Knut Fleckenstein betonte den wichtigen Aspekt der Europa Wahl und wies darauf hin, dass Europa z. Zt. von den Neoliberalen regiert wird.  "Infrastruktur, Soziales und Bildung brauchen endlich eine sozialdemokratische Handschrift!", so Knut Fleckenstein. Deshalb warb er für eine hohe Wahlbeteiligung bei der Europa Wahl am 7. Juni 2009.

Die rege Diskussion der Wilhelmsburger Bürger wurde von Metin Hakverdi hervorragend geführt. Insbesondere die aktiven Teilnehmer vom Verein Zukunft Elbinsel brachten konstruktive Vorschläge ins Gespräch.

AGS Hamburg Wilhelmsburg

Die Veranstaltung endete gegen 23 Uhr, da sich viele Teilnehmer noch rege an Diskussionen im Foyer des Bürgerhauses beteiligten, wie es auch der Wunsch von Metin Hakverdi gewesen war.

Bernd P. Holst, Vorsitzender der AGS-Hamburg-Mitte, zeigte sich hochzufrieden, war es doch auf dieser Veranstaltung hervorragend gelungen, Europa- , Bundes- , Landes- und Kommunalpolitiker in einen Dialog vor Ort mit Wilhelmsburger Bürgern zu bringen.

Begonnen hatte die Veranstaltung mit einem Rundgang von Hans-Ulrich Klose, Knut Fleckenstein und Metin Hakverdi sowie den Kommunalpolitikern Klaus Lübke (Veddel) und Bayram Inan durch die Infostände von Wilhelmsburger Initiativen, aufgebaut im Foyer des Bürgerhauses Wilhelmsburg.

AGS Hamburg Wilhelmsburg

Mit dabei: Freiwillige Feuerwehr Wilhelmsburg, Deichwacht, Verein Zukunft Elbinsel, Unternehmer ohne Grenzen, Rettungshundestaffel Harburg und die deutsch-russische Kulturgruppe Rockfront.


Zurück

Termine

Dienstag, 18.01.2022 - 12:30 Uhr
Vorstandssitzung AGS Hamburg & AGS Hamburg-Mitte...
»» mehr dazu
Dienstag, 15.02.2022 - 12:30 Uhr
Vorstandssitzung AGS Hamburg & AGS Hamburg-Mitte...
»» mehr dazu
Dienstag, 15.03.2022 - 12:30 Uhr
Vorstandssitzung AGS Hamburg & AGS Hamburg-Mitte...
»» mehr dazu



AGS Hamburg bei FacebookFrank-Walter SteinmeierOlaf ScholzPeter TschentscherAydan ÖzoguzDorothee MartinFalko DroßmannNiels Annen„MetinSPDSPD CommunityBezirksbürgermeister Andy GroteB?rgerschaftsfraktion HamburgSPD Bezirksfraktion Hamburg-MitteSPD Hamburg
holst-sozialdemokrathamburg.deSigmar GabrielKnut FleckensteinJohannes KahrsIngo EgloffMichael NeumannMatthias Bartke